PERSONALAUSWAHL

Effektive Personalauswahl über ibis acam

Wenn Stellenanzeigen alleine nicht mehr reichen – ibis acam, der Erfolgsschlüssel zur Mitarbeitergewinnung trotz Fachkräftemangels.

Die passenden Bewerber_innen zu finden und zu vermitteln – das ist unsere Passion. Auf Wunsch schreiben wir für Sie aus und übernehmen die Vorselektion der Kandidat_innen.

Personalauswahl

Gute Mitarbeiter_innen tragen zum Erfolg des Unternehmens bei. Daher steht am Anfang immer ein ausführliches Beratungsgespräch mit dem Unternehmen zur Erfassung der Kundenwünsche (z.B.: Zielgruppe definieren,  konkretes Stellenprofil, Ablauf- und Zeitplan, Kosten etc.).

Hierfür wird ein Anforderungsprofil erstellt, das klar definiert, welche Qualifikationen und Fähigkeiten ein Kandidat bzw. eine Kandidatin mitbringen muss und welche Erwartungen an die Position gestellt werden.

Stellenanzeige

Nach Ausformulierung  und Platzierung der Stellenanzeige,  wird zusätzlich aus dem eigenen Karrierepool und in diversen beruflichen Netzwerken gesucht. Modernes Recruiting erfolgt heutzutage häufig über elektronische Medien.

Prüfung der Bewerbungsunterlagen

(Die Bewerber_innenauswahl ist ein Prozess der transparent und objektiv sein muss. Unser Ziel ist es,  den geeignetsten Kandidaten oder die geeignetste Kandidatin für Ihr Unternehmen zu finden.

ibis acam verwendet ein standartisiertes Personalauswahlverfahren und verbindet damit auch einen respektvollen Umgang mit Bewerber_innen. Um die richtigen Mitarbeiter_innen zu finden benötigt die Personalauswahl ausreichend Aufmerksamkeit. Auf Wunsch können auch Eignungstests herangezogen werden.

  • Bewerbungen analysieren:  Sichtung und Analyse. Durch das festgelegte Anforderungsprofil sollen so die passendsten Bewerber_innen herausgefiltert werden. Überprüfung der erforderlichen fachlichen Qualifikationen (liegen alle Zeugnisse, Befähigungsnachweise etc. vor)
  • Vorauswahl treffen: Durch die Analyse kann dann eine Vorauswahl getroffen werden. Der Kreis potentieller neuer Mitarbeiter_innen wird dadurch herausgefiltert
  • Gespräche führen: Anschließend werden persönliche Gespräche und Auswahlverfahren durchgeführt. Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche (eventuelles Einholen von Referenzen) sind klassische Methoden in dieser Phase um sich ein genaueres Bild der Kandidaten_innen machen zu können
  • Entscheidung treffen: Am Ende des Auswahlverfahrens entscheiden Sie als Unternehmen welcher Bewerber oder welche Bewerberin in die nähere Auswahl bzw. die Stelle bekommt. Sie wählen aus den besten Berwerber_innen jene aus die Sie zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch in Ihr Unternehmen einladen möchten. Es folgen (Gehaltsverhandlung)  bzw. unterzeichnung des Arbeitsvertrages oder Ausbildungsvertrages. Die Zusammenarbeit kann starten

Den Kandidat_innen wird unabhängig von der Entscheidung ein ausführliches Feedback von uns gegeben. Wichtig ist, dass auch Kandidati_innen die nicht im Bewerbungsverfahren berücksichtigt wurden, den Bewerbungsprozess und somit Ihr Unternehmen in guter Erinnerung behalten.

Aufnahme & Vertragsunterzeichnung
  • Entscheidung über die Personalauswahl nach Kennenlernen der von uns ausgewählten Bewerber_innen.
  • Einstellungsverhandlung (Gehaltsverhandlungen etc.)
  • Der oder die ausgewählte Bewrber_in erhält eine Zusage für die Stelle
  • Ausstellung und Unterzeichnung des Arbeitsvertrages

Der Recruiting-Prozess endet mit der Einstellung eines neuen Mitarbeiters oder einer neuen Mitarbeiterin.

Kosten

Kosten werden persönlich besprochen und sind von verschiedenen Faktoren abhängig

AQUA FÜR TEILNEHMER_INNEN

Hier finden Sie alle Informationen zur AQUA für Teilnehmer_innen

KONTAKTDATEN

Hier kommen Sie direkt zu den KONTAKTEN

IMPLACEMENT

Hier finden Sie alle Informationen zu IMPLACEMENT